Weihnachtszeit – Zeit der Besinnlichkeit – Zeit zu helfen!

Bild Hospiz_IIVor einem Jahr habe ich eine gute Freundin getroffen, die mir erzählte, dass sie eine Ausbildung macht, um später in einem Hospiz Verein zu arbeiten. Sie erzählte mir, dass die Ausbildung über ein ½ Jahr geht, dass sie dafür mehrere hundert Euro investieren muss, um sich dann beim Hospiz für einen Ehrenamt zu bewerben! Ich dacht zuerst ich höre nicht richtig. Doch dann wandelte sich meine Verwunderung in immer größere Hochachtung in diesen Menschen. Man muss sich das mal auf der Zunge zergehen lassen. Ausbildung machen, Geld dafür ausgeben um dann einen ehrenamtlichen Job zu machen, den die meisten Menschen, die ich kenne (mich eingeschlossen) gar nicht machen könnten. JEDER Mitarbeiter eines Hospizes hat meines Erachtens nach das Bundesverdienstkreuz verdient. Sie kümmern sich um Menschen und deren Angehörige, die auf der „Zielgeraden Ihres Lebens“ Hilfe brauchen. Das kann man nicht hoch genug anrechnen.

Aus diesem Grund haben wir von Augenblick uns in diesem Jahr dazu entschieden, für JEDEN Kunden, der im Dezember bei uns eine Brille kauft 25,- € an den Hospizverein Westerwald zu spenden. Diese Spende soll dazu dienen das geplanten Hospiz St. Thomas in Dernbach möglichst schnelle Realität werden zu lassen. In diesem Sinne wünsche ich Euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit, eine gesegnete Weihnacht und ein GESUNDES, schönes und erfolgreiches Jahr 2015.

 

Aktuelles

Das sind die wichtigsten Sonnenbrillentrends 2018
Vorlesen ist der Schlüssel zur Bildung
+++Augenblick Jubiläums-Gewinnspiel+++
Brillentrends 2018: Feine Vielfalt und Mut zu Extravaganz sind die aktuellen Toptrends
Pressebericht: Augenblick ist zum 3. Mal Top 100 Optiker